Mercedes-Benz A-Klasse W177

Die A-Klasse (W177). So wie Du.

| Mercedes-Benz

Perfekt angekommen in unserer Zeit

Sich einfach mal so ins Auto schwingen. Alles dabei haben und doch nichts mitnehmen müssen. Mal eben zum Job. Oder abends was essen am Ende der Stadt. Kurztrip nach Berlin. Oder Hamburg. Perfekt vernetzt. Die A-Klasse macht das Leben mit. Individuell und nach Bedarf. Jung und dynamisch wie immer. Aber so erwachsen und komfortabel wie noch nie. Eben für Menschen, die sich zum Leben das richtige Gefühl wünschen.

Exterieur. Pure Emotion.

Sagen Sie wow, wenn Sie ihr das erste Mal begegnen. Denn das Exterieur der neuen A-Klasse steht für ordentlich Sportlichkeit, Dynamik und Emotion. Das progressive Frontdesign mit tiefgezogener Motorhaube, flachen LED-Scheinwerfern und Tagfahrlichtfackel sorgt für einen faszinierenden Auftritt. Der markante Sternengrill interpretiert mit seiner nach unten öffnenden Silhouette den Kühlergrill neu. Dazu kommt ein verlängerter Radstand bei gleichzeitig mehr Spurweite. Zusammen mit der seitlichen Charakterlinie wird das Fahrzeug optisch gestreckt. Perfekt.

Multimedia. Eine persönliche Verbindung.

Wenn das mal keine Begeisterung hervorruft: Hier warten modular aufgebaute Multimediasysteme mit bis zu 26 cm (10,25″) diagonale und hochauflösende Displays – mit Top-Ausstattungen wie Festplattennavigation, erweiterter Sprachbedienung sowie weiteren Eingabemöglichkeiten per Touchscreen oder Touchpad. So kommt die neue A-Klasse als erstes Modell von Mercedes-Benz mit dem völlig neuen Multimediasystem MBUX -Mercedes-Benz User Experience- daher, das zugleich eine neue Ära bei der Mercedes me Connectivity einläutet. Einzigartig: Seine Lernfähigkeit dank künstlicher Intelligenz. MBUX ist individualisierbar und stellt sich auf den Nutzer ein. Mobile Geräte wie Smartphones sind eingebunden und richten sich ganz nach den auf die Bedürfnisse der „Always-on-Generation“. Für eine emotionale Verbindung zwischen Fahrzeug, Fahrer und Mitfahrern. Sie möchten weitere Infos zum neuen Modell?

Antrieb. Viel Kraft, wenig Stoff.

Die neue A-Klasse kommt mit durchgängig neuen, effizienten Motoren auf die Straße – kraftvoller Antrieb bei niedrigem Verbrauch. Zum Start stehen zwei neue Vierzylinder-Benziner zur Verfügung. Zu den Innovationen des M 282 mit 1,4 Liter Hubraum und bis zu 120 kW zählen Zylinderabschaltung und Delta-Form des Zylinderkopfs. Zweiter neuer Benziner ist der M 260 mit 2,0 Liter Hubraum und 165 kW. Beide Baureihen verfügen über einen serienmäßigen Partikelfilter. Ebenfalls neu: der Vierzylinder-Diesel (OM 608) mit 1,5 Liter Hubraum und bis zu 85 kW. Seine Highlights: ein motornahes Abgasreinigungssystem mit AdBlue® Technologie und ein Turbolader mit optimiertem Ansprechverhalten und Wasserladeluftkühlung. Außerdem verspricht ein neues 7G‑DCT-Doppelkupplungsgetriebe jede Menge Fahrspaß bei hohem Komfort.

Sicherheit. Willkommen Generation 4.5.

Hier kommen die aktuellsten Fahrassistenz-Systeme mit kooperativer Unterstützung des Fahrers ins Spiel. Das bedeutet in puncto aktive Sicherheit höchstes Niveau im Segment – mit Funktionsumfängen aus der S Klasse. Faszinierend: Die A-Klasse kann in bestimmten Fahrsituationen erstmals teilautomatisiert fahren. Der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC und der Aktive Lenk-Assistent unterstützen den Fahrer beim Abstandhalten und Lenken noch komfortabler; die Geschwindigkeit wird, etwa bei Kurven, Kreuzungen oder Kreisverkehren, automatisch angepasst. Ein weiteres Beispiel für den Transfer von Technologie aus der Luxusklasse in die Kompaktklasse sind die optional erhältlichen MULTIBEAM LED Scheinwerfer. Sie ermöglichen eine extrem schnelle und präzise elektronisch gesteuerte Anpassung des Fahrlichts an die aktuelle Verkehrssituation.

Interieur. Sportlich mal praktisch mal Luxus.

Freuen Sie sich auf eine Revolution der Kompaktklasse von innen – mit völlig neuartigem Raumgefühl. Endlich mehr Schulterraum, Ellenbogenbreite und Kopffreiheit sowie ein einfacherer Einstieg in den Fond. Die einzigartige Raumarchitektur entsteht insbesondere durch die avantgardistisch gestaltete Instrumententafel: Hier wurde erstmals komplett auf eine Hutze über dem Cockpit verzichtet. Und das Widescreen-Display steht völlig frei. Ein weiteres Highlight sind die Lüftungsdüsen in sportlicher Turbinenoptik. Und: Mit 370 Litern ist der Kofferraum 29 Liter größer als beim Vorgänger und besser nutzbar. Los geht´s.

Erleben Sie die A-Klasse (W177) ab 5. Mai 2018 bei Kunzmann!

Produkte zur A-Klasse

In unserem Onlineshop finden Sie vielfältiges Tuningzubehör zur A-Klasse.

Die A-Klasse 2018

Auf unserer Webseite finden Sie alle Infos rund um die A-Klasse W177.

Gebrauchte A-Klasse finden

Auf unserer Webseite finden Sie eine große Auswahl an aktuell verfügbaren Modellen.

[Verbrauchsangaben Mercedes-Benz A-Klasse | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,0 – 4,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 141 – 108 g/km*]

*Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de/leitfaden/LeitfadenCO2.pdf unentgeltlich erhältlich ist.