Mercedes-Benz SL 190 und die neue Mercedes-Benz A-Klasse

Der Roadtrip in die Klassikstadt

| Mercedes-Benz, Sternstunden

Auf den Spuren der Zukunft

Für einen Artikel der Sternstunde (2|2018) machten sich vier junge Kunzmann-Mitarbeiter auf den Weg. Sie folgten den Spuren der Vergangenheit – in die Klassikstadt in Frankfurt am Main. Und nahmen den Weg in Richtung Zukunft – in der neuen A-Klasse. Ein Roadtrip durch die Zeit.

Frankfurt am Main. Die Metropole im Rhein-Main-Gebiet – Sinnbild für Fortschritt, Zukunft und Moderne. Ein Ort, an den die neue A-Klasse so gut passt wie der Stern auf die Motorhaube eines Mercedes-Benz. Die 24-Jährige Steffi Gräfe, die 22-Jährige Sophia Dalko, der 22-Jährige Patrick Schenk und der 21-Jährige Valentin Büttner begeben sich auf die Spuren der Geschichte von Mercedes-Benz – und somit auch Kunzmann.

Die Klassikstadt

Ob man nun die beiden Produktexperten Valentin und Patrick oder die beiden Vertriebsassistentinnen Steffi und Sophia fragt – die Teilnehmer dieses Roadtrips sind durchweg echte Autoliebhaber. Sie wissen: Mercedes-Benz fuhr seiner Zeit schon immer voraus. Nun folgen sie der Mercedes-DNA bis zu ihren Ursprüngen – und machen sich gemeinsam mit der A-Klasse auf den Weg. Nicht nur in Richtung Zukunft und Vergangenheit, sondern vor allem in Richtung Frankfurt. Nächster Halt: Klassikstadt.

Auf dem Hof des restaurierten Fabrikgeländes empfängt die neugierigen Kunzmänner und -frauen ein alter Bekannter: ein bestens erhaltener SL 190 von Mercedes-Benz. Der Oldtimer fügt sich so perfekt in das Ambiente der Klassikstadt ein, dass man sich tatsächlich fühlt, als steige man aus einer Zeitmaschine. Die A-Klasse und den Oldtimer so nebeneinander stehen zu sehen, führt den Wandel der Zeit noch deutlicher vor Augen. Die jungen Kunzmann-Mitarbeiter sind begeistert.

„Es ist faszinierend, dass das Design schon so lange dem gleichen Kredo folgt. Der SL 190 hat eine sehr klassische Designsprache und die neue A-Klasse spricht klar die Zukunft. Dennoch gibt es Parallelen. Seien es die Geradlinigkeit oder das Bewusstsein für die Fahrsicherheit.“

– Valentin Büttner, Produktexperte

Auch Sie wollen die neue A-Klasse live erleben?

Seit nunmehr 80 Jahren ist Kunzmann ein Name in der Automobilbranche. 80 Jahre, in denen Mercedes-Benz Design und Technik in der Automobilbranche maßgeblich mitgestaltete. Ganz gleich ob man sich nun für den Oldtimer oder die A-Klasse entscheidet: beide Modelle eint die unverwechselbare Seele von Mercedes-Benz. Eine Seele, die mit Modellen der Vergangenheit definiert wurde – und bis heute geformt wird.

Schließlich wird es Zeit aufzubrechen – auf ins Frankfurter Nachtleben. Mit Blick auf die Skyline und ihre unendlich vielen Lichter, die sich im Main spiegeln, kommen die Gedanken ins Rollen. Wenn die neue A-Klasse ein Schritt gen Zukunft ist, wie wird dann der nächste Zug aussehen? Alle Vier sind sich zumindest in einem einig: Was auch immer die Zukunft bringen wird – Kunzmann steht auf einem festen Fundament, das so schnell nichts erschüttern kann.

Die persönlichen Empfehlungen

unserer Vertriebsassistentinnen und Produktexperten für einen gelungenen Trip

Unsere Produkte der Mercedes-Benz Collection finden Sie auch vor Ort im Zubehörbereich an unseren Standorten in Aschaffenburg und Fulda.

Autor