Spendenübergabe Autohaus Kunzmann an TierOase Aschaffenburg 2015

Spendenübergabe Tieroase 2015

Kunzmann unterstützt Aschaffenburger TierOASE

Die diesjährige „Sterntaler“-Spende vom Autohaus Kunzmann in Höhe von 2.000 Euro geht an die TierOASE Aschaffenburg

Aschaffenburg – Der soziale Gedanke spielt bei der Robert Kunzmann GmbH & Co. KG eine große Rolle und auch die Mitarbeiter des erfolgreichen Autohauses engagieren sich für Mitmenschen, die aus unterschiedlichen Gründen eher am Rande der Gesellschaft stehen. „Sterntaler“ heißt die Aktion, die Kunzmann-Mitarbeiter mit einem monatlichen Beitrag von 0,50 Cent ihres Gehalts freiwillig unterstützen können. Die Gesamtsumme wird jährlich einem guten Zweck zugeführt, welchen die Auszubildenden des Unternehmens auswählen und festlegen.

In diesem Jahr unterstützt die „Sterntaler“-Spende in Höhe von 2.000 Euro die TierOASE Aschaffenburg. Nana Pham und Dagmar Scheuing vom Vorstand der OASE Aschaffenburg e. V. nahmen den Scheck von Annabell Koch und Annette Schramm (beide Autohaus Kunzmann) am Dienstag, den 10. März 2015, entgegen. „Mit unserer Spende können wir Menschen unterstützen, die sich in einer schwierigen Lebenslage befinden. Oftmals ist ein geliebtes Tier die einzige Stütze und gibt den Betroffenen Halt. Wenn der treue Freund dann aber erkrankt, ist eine Behandlung beim Tierarzt nahezu unmöglich und die Not umso größer“, erklärt Annabell Koch, die ihre Ausbildung im September 2014 bei Kunzmann begonnen hat. „Die TierOASE setzt genau da an, denn es wird Mensch sowie Tier geholfen.“

Gegründet wurde die TierOASE im Oktober 2013 von Frau Dr. Elke Ettel und 13 weiteren Tierärzten aus der Stadt und dem Landkreis Aschaffenburg. Die Tierärzte, die sich ehrenamtlich engagieren, behandeln im Wechsel jeden zweiten Mittwoch gegen eine kleine Aufwandspauschale von 5 Euro Kleintiere, deren Halter über ein geringes Einkommen verfügen. Auch Nahrung für die Lieblinge der benachteiligten Mitbürger bieten die ehrenamtlich tätigen Helfer der TierOASE gegen eine kleine Gebühr an. Das Projekt ermöglicht Tierfreunden aus der Stadt und dem Landkreis Aschaffenburg ihren Gefährten eine professionelle medizinische Versorgung zukommen zu lassen und somit die Gesundheit der Tiere zu sichern.

Der Verein OASE, der sich neben der TierOASE auch die sozialen Projekte CafeOASE, KleiderOASE und EnergiesparOASE auf die Fahne geschrieben hat, wurde von der in Stuttgart ansässigen Eudim-Stiftung zum „Projekt des Jahres 2015“ ernannt. Weitere Informationen zur TierOASE und dem Verein OASE Aschaffenburg e. V. gibt es online unter www.oase-aschaffenburg.de.

Autohaus Kunzmann

Die Robert Kunzmann GmbH & Co. KG verfügt über neun Standorte im Rhein-Main-Gebiet und hat die Marken Mercedes-Benz, smart, Fuso und Volkswagen-Service im Produktportfolio. Das Traditionsunternehmen, mit Hauptsitz in Aschaffenburg, feiert im Jahr 2015 sein 80-jähriges Bestehen und zählt zu den großen Arbeitgebern in der Region. Kunzmann beschäftigt derzeit ca. 730 Mitarbeiter. Nähere Informationen zum Autohaus Kunzmann sind online unter www.kunzmann.de verfügbar.

Autor