• Umtauschprämie für Neuwagen
    Umtauschprämie für Neuwagen

Umtauschprämie: Alter Diesel gegen Neu-/Vorführwagen

Bei Mercedes Neuwagenkauf: bis zu 10.000 €* für Ihren alten Diesel

Sind Sie Besitzer eines EU1 bis EU5 Diesel Pkw? Dann machen wir Ihnen hier ein beinahe unschlagbares Angebot: Wir bieten Ihnen eine Umtauschprämie in Höhe von bis zu 10.000 €*! Die Bedingung: Sie entscheiden sich für einen Mercedes-Benz (Neu-/Vorführwagen) mit der EU 6 d-TEMP oder EU 6 c Norm als Diesel, Benziner oder Plug-In-Hybrid. Ihr Wohnort liegt innerhalb einer der vom Bund vorgegebenen Schwerpunktregionen. Wichtig: Die Umtauschprämie* kann mit dem Umweltbonus „BAFA-Bonus" kombiniert werden. Und: Unser Angebot ist bis zum 31.12.2018 gültig.
jetzt kontaktieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung von kunzmann.de. Ich stimme zu, dass mit Absenden dieser Anfrage meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an datenschutz@kunzmann.de widerrufen.


Schwerpunktregionen der Mercedes Neu-/Vorführwagen Umtauschprämie

Aktuell zählen folgende Städte, inklusive der angrenzenden Landkreise, zu den Schwerpunktregionen (Stand: 15.10.2018):

  • Backnang, Bochum
  • Darmstadt, Düren, Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg, Heilbronn
  • Kiel, Köln
  • Limburg a. d. Lahn, Ludwigsburg
  • München
  • Reutlingen
  • Stuttgart und viele weitere!






Sie haben weitere Fragen zu den Schwerpunkregionen?
Weitere Auskünfte und Informationen erhalten Sie von unserem Neuwagen-Verkaufsteam.

FAQ zur Mercedes Umtauschprämie für Neu-/Vorführwagen

Mercedes-Benz Neu-/Vorführwagen-Umtauschprämie in Schwerpunktregionen: Für wen ist sie gültig?

Private und gewerbliche Einzelkunden innerhalb der Schwerpunktregionen sind prämienberechtigt, wenn ihr aktueller Diesel-Pkw auf die gleiche Adresse zugelassen ist. Bedingung: Der vorhandene, alte Pkw muss ein Diesel-Pkw der EU 1 bis EU 5 Norm sein. Das Fahrzeug muss vor dem 1. Oktober 2018 auf eine Adresse innerhalb der Schwerpunktregionen zugelassen sein.

Gibt es zur Neuwagen-Umtauschprämie noch weitere Rabatte?

Die Kombination der Umtauschprämie für Mercedes-Benz Neu-/Vorführwagen ist mit dem staatlichen Bonus zur Förderung von Elektrofahrzeugen oder Plug-In-Hybriden möglich.

Muss mein Diesel-Gebrauchtfahrzeug ein Mercedes sein?

Ihr alter Diesel-Pkw muss kein Mercedes-Benz sein. Die Neuwagen-Umtauschprämie ist für Diesel-Altfahrzeuge jeder Marke gültig.

Wer erhält die Umtauschprämie für Mercedes Neuwagen?

Prämienberechtigt sind: Private und gewerbliche Einzelkunden mit einer Kunden- oder Firmenadresse und zugelassenem Altfahrzeug zum 01.10.2018 auf eine Adresse innerhalb der Schwerpunktregionen. Außerhalb der Schwerpunktregionen beträgt die Höhe der Umtauschprämie 2.000 €.

Wie sieht es mit der Neu-/Vorführwagen-Umtauschprämie außerhalb der Schwerpunktregionen aus?

Im gesamten Bundesgebiet gilt außerhalb der Schwerpunktregionen, wie bisher, die Umtauschprämie von 2.000 € für Fahrzeuge der Abgasnorm EU1 bis EU4. Zusätzlich erhalten Kunden bei alten Diesel-Pkw der Abgasnorm EU1 bis EU3 einen Wertausgleich für das zu verschrottende Diesel-Gebrauchtfahrzeug und bei EU4 den Inzahlungnahmewert des Altfahrzeugs.

Verschrottung oder Inzahlungnahme Ihres alten Diesel-Pkw

Neben der Umtauschprämie für Neu-/Vorführwagen von Mercedes-Benz erhalten Sie entweder den Wertausgleich oder den Inzahlungnahmepreis.

Wertausgleich: Ihr EU1- bis EU3-Dieselgebrauchtwagen wird verschrottet. Das Wertgutachten eines unabhängigen Sachverständigen (z. B. DEKRA) bestimmt die Höhe des Wertausgleichs.

Inzahlungnahme: Bei Inzahlungnahme eines EU4- oder EU5-Dieselgebrauchtwagen erhalten Sie den vereinbarten Inzahlungnahmepreis on Top zur Umtauschprämie.


Junge Sterne bei Kunzmann

Umtauschprämie für Junge Sterne

Sie fahren einen alten Diesel und wollen schon länger einen Jungen Stern?

Dann ist unsere Umtauschprämie genau das Richtige für Sie!

Jetzt informieren
* Die Umtauschprämie gilt bei Erwerb eines Neu-/Vorführfahrzeuges mit der Abgasnorm EU 6c oder EU 6d TEMP (Diesel, Benziner, Plug-In-Hybrid) und Inzahlungnahme eines Diesel-Pkw mit der Abgasnorm EU 4 und EU 5 bzw. bei Verschrottung eines Diesel-Altfahrzeugs mit der Abgasnorm EU 1 bis EU 3 in den von der Bundesregierung definierten Schwerpunktregionen (und Wertausgleich gegen Gutachten). Die besondere Umtauschprämie beträgt bei Neu-/Vorführfahrzeugen der Modelle A- und B-Klasse sowie CLA und GLA 3.000,- Euro, beim Modell S-Klasse der Baureihen W/V/X 222 und C/A 217 sowie dem GLS 10.000,- Euro und bei allen restlichen neuen Baureihen 6.000,- Euro. Die Prämie kommt zum Betrag für die Inzahlungnahme des Fahrzeuges hinzu und wird zusätzlich zu anderen Rabatten gewährt. Prämienberechtigt sind private und gewerbliche Einzelkunden mit Kunden- oder Firmenadresse und zugelassenem Altfahrzeug vor dem 01.10.2018 (Stichtagsprinzip) auf eine Adresse innerhalb der Schwerpunktregionen. Außerhalb der Schwerpunktregionen gilt unverändert die bisherige Umtauschprämie für Pkw. Das Angebot für den Umtausch gilt ab Bestelldatum 08.10.2018 bis auf Weiteres.