Sind HU und AU abgelaufen oder fällig?

Tägliche Prüfung für Omnibusse in Ihrer OMNIplus BusWorld Stockstadt.

Bei allen Omnibussen steht jährlich die gesetzlich vorgeschriebene Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung an. Bei der HU / AU wird Ihr Fahrzeug von vorne bis hinten komplett überprüft und auf Sicherheitsmängel hin untersucht. Die Experten der amtlich anerkannten Prüforganisationen (bei uns: TÜV oder Dekra) untersuchen das Fahrzeug, die Teile und Funktionen auf Herz und Nieren.
Die Hauptuntersuchung ist gesetzlich vorgeschrieben und dient dazu, Fahrzeuge mit Sicherheitsmängeln nicht am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen zu lassen.
Bereits vor der eigentlichen Hauptuntersuchung durch den Experten der Prüforganisation überprüfen wir Ihr Fahrzeug und reparieren nach Absprache mit Ihnen eventuelle Mängel, damit bei der HU erst gar keine Beanstandungen auftreten und Ihr Fahrzeug sofort die neue Plakette erhält.

  • täglich von Montag bis Samstag
  • inklusive eines Vorab-Check (damit Sie keine bösen Überraschungen erleben)
  • morgens gebracht - abends gemacht
  • die Hauptuntersuchung (HU) findet nach §29/47 StVO statt
  • die Abgasuntersuchung (AU) ist eine Leistung von Kunzmann.
  • für Mercedes-Benz und Setra-Omnibusse, sowie alle anderen Marken

Die Abgasuntersuchung und Hauptuntersuchung inklusive Bereitstellung der Prüfanlage erhalten Sie für Ihren Omnibus

schon ab 159,-€ zzgl. der gesetzlichen MwSt.


Jetzt Termin vereinbaren - unser Service-Telefon unter 0 60 21 / 3 61-16 100 und für
Fulda unter 0 661 / 9 450 - 50 731.