Die neue S-Klasse Limousine

Stil. Schnelligkeit. Superlativ. Die neue S-Klasse.

Die neue S-Klasse verspricht auf jeder Fahrt Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Zukunftsweisende Assistenzsysteme, Businesskomfort auf höchstem Level und charismatisches Exterieur – keine andere Luxuslimousine weist so souverän den Weg zwischen Stil und Status.


Dass sich Sparsamkeit und Opulenz nicht ausschließen, sondern perfekt ergänzen, zeigt die neu entwickelte Motorengeneration: Entdecken Sie die S-Klasse als S 350 d 4MATIC,  S 400 d 4MATIC und S 560 4MATIC sowie den Mercedes-AMG S 63 4MATIC+.

 

Design

Zeigen, wer man ist. Nicht, was man hat.


Exterieur

Mercedes-Benz S-Klasse Design

✛ neue Kühlerverkleidung mit drei Doppellamellen und senkrechten Stäben in Hochglanzschwarz

✛ sportliche Stoßfänger mit voluminösen Lufteinlässen

✛ auf Wunsch MULTIBEAM LED Scheinwerfer (mit Zusatzfernlicht ULTRA RANGE) mit drei markanten, exklusiven Lichtfackeln

✛ elegante, kuppelförmig gespannte Dachlinie schafft Raum und Souveränität.

✛ am Heck integrierte Endrohrblenden und LED Heckleuchten mit Schlusslicht in edler Kristalloptik

mehr lesen ››

Innenausstattung

Innenausstattung S-Klasse Mercedes-Benz

Eine Weltneuheit ist die ENERGIZING Komfortsteuerung. – die intelligente Kombination und Aktivierung von Farben, Sounds, Lichtern, Düften und sogar Sitzmassagen. Kleine Impulse vitalisieren oder entspannen und können so die Leistungsfähigkeit steigern. Je nach Stimmung oder Bedürfnis erhalten Sie ein spezielles Wellness-Set-up.

Die erweiterte Ambientebeleuchtung setzt den Innenraum wie ein Kunstwerk in Szene, indem sie insgesamt 64 Farben zu 10 Farbwelten komponiert. Im Dynamikmodus wechseln sich Farben sogar ab. Emotionaler Effekt: Farben untermalen die Temperatureinstellung.

mehr lesen ››



Komfort und Sicherheit

Mercedes-Benz Intelligent Drive und autonomes Fahren auf einem neuen Level

Die neue S-Klasse macht einen weiteren großen Schritt hin zum autonomen Fahren und hebt Mercedes-Benz Intelligent Drive auf die nächste Stufe.

Viele Sensoren, Kameras und Assistenz-Systeme sind in der Lage, komplexe Fahrsituationen zu erfassen und können so unterstützend, teilweise sogar autonom, eingreifen. Der Fahrer wird spürbar entlastet, viele Gefahrensituationen können entschärft, manche sogar ganz vermieden werden. Dieses unschätzbare Plus an Sicherheit ist der Kern von Mercedes-Benz Intelligent Drive.

Durch eine umfassende Interaktion und Vernetzung von Mensch, Fahrzeug und Lebenswelt. Schon heute können Sie die S-Klasse Limousine ferngesteuert per Smartphone ein- und ausparken, viele Systeme faszinierend intuitiv per Gesten und Stimme steuern oder sich von innovativen LED-Lichttechnologien ein ganz neues Sichterlebnis erzeugen lassen.

 

Beispiele der Assistenzsysteme

Aktiver Abstands-Assistent DISTRONIC
regelt den Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen bis zu einer Geschwindigkeit von 210 km/h und bremst gegebenenfalls mit bis zu 50% der maximalen Bremsleistung. Staufolgefahren: Im Stop&Go-Verkehr auf Autobahnen und autobahnähnlichen Straßen sind jetzt Stopps bis zu 30 Sekunden möglich, innerhalb derer die S-Klasse automatisch wieder anfährt und dem vorausfahrenden Verkehr folgt (in Verbindung mit dem Aktiven Park-Assistent).

Aktiver Brems-Assistent
mit Kreuzungsfunktion und Stauende-Notbremsfunktion

Verkehrszeichen-Assistent
kann u.a. Einfahrverbote erkennen sowie vor erkannten Zebrastreifenvor Fußgängern in diesem Bereich warnen. Neu ist die Warnung bei Überschreiten einer Geschwindigkeitsbeschränkung.

PRE-SAFE® PLUS
Löst bei einem drohenden Heckaufprall vorbeugende Maßnahmen zum Schutz der Insassen aus, zum Beispiel Warnung des Folgeverkehrt, Aktivierung der Gurtstraffer oder das Festbremsen des stehenden Fahrzeugs.

PRE-SAFE® Sound
bereitet das menschliche Gehör bei Kollisionsgefahr auf das zu erwartende Unfallgeräusch vor

Remote Park-Assistent
ermöglicht dem Fahrer, in Abhängigkeit von der jeweils geltenden Straßenverkehrsordnung, das Fahrzeug bei engen Parklücken oder Garagen via Smartphone von außen so zu rangieren, dass ein einfaches Ein- und Aussteigen möglich ist. Das Fahrzeug kann dabei vorwärts und rückwärts in Längs- und Querparklücken eingeparkt werden.
Ausparken aus Querparklücken ist ebenfalls möglich, z.B. falls das Fahrzeug nach Rückkehr des Fahrers zugeparkt wurde. Im Explore-Modus kann das Fahrzeug bis zu fünfzehn Meter vorwärts oder rückwärts geradeaus manövriert werden und dabei an erkannten Hindernissen mit geringen Lenkkorrekturen vorbeifahren.

Die S-Klasse von Mercedes-Benz

Motorisierung

Die ab Juli 2017 erhältlichen Modelle:

Motorisierungen Mercedes-Benz S-Klasse

Alle Modelle im Überblick Jetzt ansehen ››

 

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,3 – 5,5 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 209 - 145 g/km ²
1 Alle Preise: unverbindliche Preisempfehlung in Deutschland inkl. 19 % MwSt.
2 NEFZ kombiniert
3 kurzer / langer Radstand / Mercedes-Maybach

AMG Performance Fahrzeug – Faszination in Reinkultur.

Für die neue S-Klasse Limousine ist der Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ erhältlich.

Ausdruck expressiver Sportlichkeit sind die optionalen 20 Zoll großen AMG Schmiederäder im Kreuzspeichen-Design. Im Innenraum begeistern futuristische Bedien- und Anzeigeelemente sowie erlesene, perfekt verarbeitete Materialien. Jeder Handgriff im Innenraum des Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ wird zum Luxuserlebnis. Angefangen beim AMG Performance Lenkrad bis hin zu den AMG Sportsitzen mit spezifischer Polsterung, deren Kontur für exzellenten Seitenhalt sorgt.

Der Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ beschleunigt mit seinem 450 Kilowatt (612 PS) und 900 Newtonmeter[1] starken AMG 4,0 Liter-V8-Biturbomotor in nur 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Die konsequente Umsetzung der Leichtbaustrategie „AMG Lightweight Performance“ zusammen mit der neuen innovativen Allradtechnik 4MATIC+ mit vollvariabler Kraftverteilung und dem neuen AMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang-Sportgetriebe bietet optimale Traktion und Performance für alle Fahr- und Fahrbahnzustände.

 

Kraftstoffverbrauch des Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ innerorts/außerorts/kombiniert: 11,7/7,3/8,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 203 g/km.[2]

[1] Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 595/2009 in der gegenwärtig geltenden Fassung.
[2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Jetzt Probefahrt buchen!

Ihr/e Ansprechpartner/in

Sebastian Repp

Tel: 0 60 21 / 3 61-11481
Fax: 0 60 21 / 3 61-811481

Anfrage stellen

Preisliste