Winterreifen & Winterräder von Kunzmann

Kommen Sie gut in den Winter mit unserem Winterreifen-Service


Unsere Reifenmarken

Reifenmarken Kunzmann
Line

5 überzeugende Gründe für Winterreifen im Winter oder bei Temperaturen unter 7 Grad

1.) Sicherheit:
Winterreifen wurden speziell dafür entwickelt, auf nassen, schnee- und matschbedeckten sowie trockenen Oberflächen schnell zu agieren. Wenn die Außentemperaturen sinken, garantieren diese Reifen in der winterlichen Jahreszeit höhere Sicherheit im Vergleich zu Sommerreifen.

2.) Sicherheitsprofiltiefe:
Winterreifen haben eine weichere Gummimischung und eine Vielzahl an Lamellen, die sich mit dem Untergrund verzahnen. Deshalb sind sie perfekt an die Witterungsverhältnisse der kalten Jahreszeit angepasst. Die Empfohlene Sicherheitsprofiltiefe liegt bei 4mm!

3.) Qualität:
Entscheiden Sie sich beim Kauf von Winterreifen für Qualität. Wichtig ist, dass an der Flanke des Reifens das M S - Kennzeichen und das Schneeflockensymbol zu erkennen sind. Diese Zeichenkombination steht in der gesamten Reifenindustrie für wintertaugliche Reifen.

4.) Jeder Meter zählt!
Bei Kälte, Eis und Schnee reduziert sich der Bremsweg mit Winterreifen deutlich gegenüber dem Bremsweg mit Sommerreifen! Der Bremsweg auf nassen Oberflächen wird um bis zu 10% reduziert, auf Schnee sogar bis zu 20% im Vergleich zu herkömmlichen Reifen.

5.) Diese Strafen drohen:
Wer unter winterlichen Straßenbedingungen mit Sommerreifen unterwegs ist, muss künftig:

  • 40 € Bußgeld zahlen
  • mit 1 Punkt im Verkehrszentralregister in Flensburg rechnen

Bei Behinderung des Straßenverkehrs durch falsche Bereifung:

  • 80 € Bußgeld
  • 1 Punkt im Verkehrszentralregister in Flensburg

Dabei wird immer der Fahrer belangt, nicht der Halter. Fahren Sie Bußgeldern und Punkten davon, und kommen Sie zudem sicher an.
Wer sein Fahrzeug bei Schnee und Eis mit Sommerreifen lediglich parkt, muss keine Konsequenzen fürchten.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Ralf Stein

Tel: 0 60 21 / 3 61-11680
Fax: 0 60 21 / 3 61-11685

Anfrage stellen

Ihr/e Ansprechpartner/in

Harald Kremer

Tel: 0 66 1 / 9450 50620
Fax: 0 66 1 / 9450 50692

Anfrage stellen

Callback

Nutzen Sie unseren unverbindlichen Rückruf-Service

Rückruftermin vereinbaren