• Standardslider

Wie lade ich mein Elektroauto auf?

Lademöglichkeit von Mercedes-Benz für Ihr Zuhause

Lademöglichkeiten im Überblick

Wenn man elektrisch unterwegs ist, gibt es viele Möglichkeiten, die Fahrzeugbatterie extern aufzuladen. Grundsätzlich kann ein Elektrofahrzeug oder Plug-in-Hybrid an jeder Haushaltssteckdose aufgeladen werden. Die schnellere und sicherere Alternative stellt eine Wallbox dar. Damit kann das Fahrzeug innerhalb kürzester Zeit wieder einsatzbereit gemacht werden. Wenn man nicht zu Hause ist, sind auch öffentliche Ladestationen eine Möglichkeit, Strom „zu tanken“.


Wo kann ich mein Elektroauto laden?

Der neue Mercedes-Benz EQC lässt sich ganz einfach und problemlos aufladen, da Laden inzwischen fast überall möglich ist. Im Video erklären wir, wo man das Elektroauto aufladen kann.

Zuhause laden - Mercedes-Benz Wallbox Home

Die Mercedes-Benz Wallbox Home ist eine Ladestation für den privaten Gebrauch, die ein sicheres und komfortables Laden von Elektrofahrzeugen und Plug-in-Hybriden ermöglicht. Sie verfügt über ein fest verbundenes Ladekabel von ca. sechs Meter Länge und eine Ladeleistung von bis zu 22 kW. Somit können Sie bis zu sechs Mal schneller aufladen als an einer üblichen Haushaltssteckdose. Die Zugangsberechtigung zur Wallbox erfolgt per Schlüsselschalter.

Die elektrische Installation der Mercedes-Benz Wallbox muss immer von einer qualifizierten Elektrofachkraft durchgeführt werden.

Für einen verlässlichen und sicheren Ladevorgang sorgen die umfassenden Sicherheitsfeatures, die in die Wallbox integriert sind:

  • Zugelassen für Außen- und Innenbereich 
  • Temperaturüberwachung integriert
  • DC-Fehlerstromschutz integriert
  • Fehlerstromschutzschalter RCCB Typ A integriert
  • Schutzklasse IP 55 (Schutz gegen Berührung, Staub und Wasser)

    Mercedes-Benz Wallbox Home
    Ladevorgang an der Mercedes-Benz Wallbox

    Wie lade ich mein Elektroauto an der Wallbox Home?


    1.   Öffnen Sie die Fahrzeugsteckdose.

    2.   Die blaue LED-Anzeige der Wallbox leuchtet blau, wenn sie betriebsbereit ist.

    3.   Stecken Sie den Ladestecker vollständig in die Fahrzeugsteckdose. Die Wallbox wartet auf die Freigabe. Die LED-Anzeige leuchtet gelb.

    4.   Um den Ladevorgang freizugeben, muss der Schlüsselschalter in eine senkrechte Position gebracht werden.

    5.   Die Wallbox wartet auf den Start des Ladevorgangs durch das Fahrzeug. Die LED-Anzeige leuchtet grün.

    6.   Bei Beginn und während des Ladevorgangs blinkt die LED-Anzeige grün.

    7.   Wenn der Ladevorgang pausiert wird oder abgeschlossen ist, leuchtet die LED-Anzeige wieder dauerhaft grün.

    8.   Ziehen Sie den Ladestecker und fixieren ihn an der Wallbox. Die LED-Anzeige blinkt wieder blau.

    Mercedes-Benz Wallbox Home Installationsanleitung für Elektrofachkraft
    Installationsanleitung downloaden
    Mercedes-Benz Wallbox Home Bedienungsanleitung
    Bedienungsanleitung downloaden

    Unterwegs Laden - Wie finde ich mögliche Ladesäulen?

    Aktuell befinden sich in Deutschland schon mehr als 10.700 Ladepunkte an 4.730 Ladesäulen. Bis 2020 wird damit in ganz Europa ein High-Power-Charging-Netzwerk (HPC) von 400 Ladestationen mit jeweils 6 bis 12 Ladepunkten entlang der Hauptverkehrsachsen aufgebaut. Damit wird Elektromobilität auch auf Langstrecken gewährleistet.
    Mercedes me charge App

    Mercedes me charge

    Mit der Mercedes me Charge App haben Sie europaweit Zugang zu einer Vielzahl öffentlicher Ladestationen. Sie bekommen die genaue Position, die aktuelle Verfügbarkeit und den Preis an der Ladestation angezeigt. An der Ladesäule erfolgt die Authentifizierung entweder über die Anzeige auf dem Media-Display des Fahrzeugs, die App oder die RFID-Karte. Alles Weitere wird ganz automatisch geregelt.

    Öffentliche Ladesäulen für ein Elektroauto

    Öffentliche Ladesäulen

    Diese sind zum Beispiel in der Stadt, an Einkaufszentren, Hotels oder Raststätten und Parkplätzen zu finden.

    IONITY Schnellladestationen

    IONITY Schnellladestationen

    Das Joint Venture der Automobilhersteller BMW Group, Daimler AG, Ford Motor Company sowie des Volkswagen Konzerns bietet zuverlässige und leistungsstarke Ladestationen auf Langstrecken entlang der europäischen Hauptverkehrsachsen.
    Mit ihrer Leistung von bis zu 350 kW ermöglichen diese High-Power-Charging Stationen kürzeste Ladezeiten bei gleichzeitig komfortabler Nutzung.

    FAQ - Fragen & Antworten

    Was kostet eine Wallbox?

    Die Mercedes-Benz Wallbox Home mit 22kW inkl. 6m Kabel Typ 2 kostet 833,00 € und kann bequem bei uns vor Ort sowie auch online gekauft werden. 
    Im Lieferumfang sind enthalten: Ladestation, Kurzanleitung, Montage-Set (inkl. Bohrschablone, Schraubensatz, 2 x Schlüssel für den Schlüsselschalter und 2 x Blendenschlüssel zur Verriegelung der Gehäuseblende).

    Was kostet elektrisch Tanken?

    Die Kosten für eine Aufladung sind vom Strompreis und dem Verbrauch des Elektrofahrzeugs anhängig. In Deutschland kostet der Strom ca. 30 Cent pro kWh (Stand: Februar 2019).
    Beim smart EQ fortwo liegt der Stromverbrauch bei 12,9 kWh/100 km. Die Kosten hierfür liegen dann für 100km Reichweite bei ca. 3,87 €.
    Beim Mercedes-Benz EQC liegt der Stromverbrauch bei 22,2 kWh/100 km. Somit kostet die Aufladung für 100km Reichweite hier ca. 6,66 €.

    Was kostet die Installation einer Wallbox?

    Um die genauen Kosten für die Installation einer Wallbox bei Ihnen Zuhause zu berechnen, muss man sich die Gegebenheiten für die Installation erst einmal vor Ort anschauen. Gerne berät Sie unser Experte für Elektromobilität hierzu persönlich.

    Wie oft muss ich mein Elektroauto aufladen?

    Wie oft Sie Ihr Elektroauto aufladen müssen, hängt von der Kapazität der Batterie, der Reichweite und des Verbrauchs ab. Im Gegensatz zum Verbrenner fährt man mit einem Elektroauto nicht extra zum Tanken, sondern das Fahrzeug tankt bzw. lädt, wenn es steht. Bei längeren Fahrten sind Ladestopps z.B. an der der Autobahn notwendig.

    Ladetechnologie der Batterie eines Elektroautos

    Mehr zum Thema "Ladetechnologie der Batterie"

    Die Ladezeiten eines Elektroautos sind von verschiedenen Faktoren abhängig. Doch wie lange dauert das Aufladen eigentlich?
    Die Antwort auf diese Frage und weitere Informationen zur Lithium-Ionen-Batterie Ihres Elektrofahrzeugs sowie zur AC- und DC-Ladetechnologie und der Rekuperation finden Sie hier.

    Weiterlesen