Ausbildung bei Kunzmann

Lernen bei Kunzmann

Mehr als eine Berufsausbildung

Ausbildung mit Stern

Eine Ausbildung bei Kunzmann ist so bunt wie das Autohaus selbst. Ganz gleich, für welchen Ausbildungsberuf Du Dich entscheidest. Hier arbeiten alle eng zusammen – Auszubildende, Ausbildungsleiter, Fachausbilder und natürlich die jeweiligen Berufsschulen. Unsere Auszubildenden profitieren sowohl voneinander als auch von all denen, die schon ein bisschen länger bei Kunzmann sind und „den Laden" bereits gut kennen. Dazu kommen tolle Azubi-Projekte, in denen jeder seine besonderen Stärken ausspielen kann.

All das und noch viel mehr sorgt dafür, dass Du ein richtig gutes Fundament erhältst, auf dem Du Deine berufliche Laufbahn aufbauen kannst. Und das nicht nur fachlich. Denn bei uns spielen auch Teamgeist und soziale Kompetenz eine große Rolle. Wir nennen die Ausbildung bei Kunzmann übrigens #aufinsrennen. Entscheidest Du Dich für einen Start Deiner beruflichen Karriere bei Kunzmann, startest Du nicht nur direkt auf der Überholspur, sondern Du lernst ganz nebenbei, auch betriebliche Zusammenhänge zu verstehen. Und vor allem fördern und fordern wir Deine individuellen Fähigkeiten, sodass Du erfolgreich durch die Ziellinie fahren kannst und möglichst viel auf dem Weg dorthin mitnimmst.

Einblicke Ausbildung Kunzmann

Das musst Du wissen

Bewerbungstipps für eine Bewerbung im Autohaus Kunzmann

Bewerbungstipps

Ausbildungsberufe bei Kunzmann

Ausbildungsberufe

Duales Studium bei Kunzmann

Duales Studium

Azubi-Projekte

Azubi-Projekte

Praktikum bei Kunzmann

Praktikum

Einführungswoche bei Kunzmann

Einführungswoche

Einblicke in die Möglichkeiten eines Kunzmann Azubis

Jobwall

Der Startschuss ist gefallen! Bewirb dich jetzt für deine Ausbildung bei Kunzmann.

Job board is loading ...

Zukunft mit Stern

#zukunftmitstern - auch wir sind mit dabei!

Deine Teamchefs

Gewerbliche Ausbildung

Gewerbliche Ausbildung

Dürfen wir vorstellen? Das ist Dominik Dedio. Er ist von der Start- bis zur Ziellinie für Dich da, wenn Du eine Ausbildung im gewerblichen Bereich machst. Ganz gleich, ob Du in Aschaffenburg, Nilkheim, Dietzenbach, Gelnhausen, Groß-Gerau, Stockstadt oder Wörth durchstarten willst. Frag´ ihn einfach alles, was Dich an der gewerblichen Ausbildung interessiert!

Kaufmännische Ausbildung

Kaufmännische Ausbildung

Dürfen wir vorstellen? Das ist Petra Bechtel. Sie versteht sofort, wenn Du während Deiner kaufmännischen Ausbildung Gas geben willst oder auch mal auf die Bremse treten möchtest – und das an sämtlichen Kunzmann Boxenstopps. Frag´ sie einfach alles, was Dich an der kaufmännischen Ausbildung interessiert!

Gewerbliche Ausbildung (Fulda)

Gewerbliche Ausbildung (Fulda)

Dürfen wir vorstellen? Das ist Christoph Semler. Er betreut das Fahrerlager aller gewerblichen Auszubildenden in Fulda. Er ist für Dich da – von der Einführungsrunde bis zum Zieleinlauf. Frag´ ihn einfach alles, was Dich an der gewerblichen Ausbildung in Fulda interessiert!