• Mercedes me

Mercedes me

Das neue Niveau der Kundenbetreuung

jetzt kontaktieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung von kunzmann.de. Ich stimme zu, dass mit Absenden dieser Anfrage meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an datenschutz@kunzmann.de widerrufen.

Was ist Mercedes me?

 
In diesem eigens für Sie geschaffenen Portal erhalten Sie alle für Sie relevanten Themen rund um Ihr Fahrzeug. Freuen Sie sich über eine gebündelte Ladung Services und Inhalte, die sich mit Ihnen und Ihren Bedürfnissen weiter entwickeln. So haben Sie jederzeit und überall alles im Blick. 


Fragen und Antworten
Mercedes me Adapter
Mercedes me connect
Mercedes me connect

Was ist Mercedes me connect?


Mit den Services rund um Mercedes me connect beginnt der digitale Dialog mit Ihrem Fahrzeug. Mercedes me connect me bedeutet für Sie eine Reihe von Dienstleistungen, die Sie bequem über eine App auf Ihrem Handy nutzen können. Die softwarebasierten Dienste geben Ihnen einen umfassenden Einblick in Ihr Fahrzeug damit Sie immer und überall die wichtigsten Informationen über den aktuellen Zustand Ihres Fahrzeugs einsehen können. Egal ob Kilometerstand, Reifendruck oder Kraftstoffstand oder der aktuelle Standort des Fahrzeugs, Sie können alle Informationen bequem auf Ihrem Handy einsehen.

Ihr Weg zu Mercedes me connect

Mercedes_me_icon_connected_930x600px

Mein Fahrzeug ist Mercedes me connect fähig

Verknüpfen Sie Ihren Mercedes und Ihr Smartphone mit folgenden 3 Schritten:

1. Mercedes Me ID registrieren 
2. Mercedes Me App: Die App im Apple App Store oder Google Play Store kostenlos downloaden:
3. Verifizierung: Besuchen Sie einen unserer Standorte und bringen Sie folgendes mit: Fahrzeug, Autoschlüssel, Personalausweis, Fahrzeugschein

Mercedes me ID
Mercedes_me_icon_Fragezeichen_930x600px

Ich weiß nicht, ob mein Wagen Mercedes me connect fähig ist

Hier überprüfen Sie, ob Ihr Wagen me connect fähig ist und welche Dienste Ihnen zur Verfügung stehen.

Jetzt prüfen
Mercedes_me_icon_930x600px_2

Kostenlos den Mercedes me Adapter nachrüsten lassen

Sie besitzen ein Mercedes Modell ab dem Baujahr 2002 bis September 2014 und möchten Ihren Wagen mit Ihrem Smartphone connecten? Lassen Sie sich den Mercedes me Adapter kostenlos einsetzen. Mehr Informationen zum Mercedes me Adapter finden Sie hier:

me Adapter

Zitat

"Mit Mercedes me machen wir den Kontakt zur Mercedes-Benz Welt noch individueller, transparenter, attraktiver und komfortabler"

Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Konzernforschung


Mercedes-me connect

Vorteile von Mercedes me connect:

⇒ Umfassende und individuelle Betreuung 
⇒ Einfache Bedienung und schnelle technische Hilfe
⇒ Unabhängigkeit von einem Mobiltelefon
⇒ Zeitersparnis
⇒ Zeitnahe und zielgerichtete Ansprache auf einen Reparaturbedarf 
⇒ Vermeiden von Ausfällen aufgrund von Verschleiß
⇒ Direktes Einleiten der Rettungsmaßnahmen
⇒ Professionelle Betreuung

Hol dir die App

kostenfreie Basisfunktionen von Mercedes me connect*

Unfall- und Pannenmanagement

Unfall- und Pannenmanagement

Planlos was im Falle eines Unfalls zu tun ist?
Nach einem Notruf (automatisch oder manuell über die SOS-Taste ausgelöst) werden Sie mit unserem Customer Assistance Center verbunden. Die Mitarbeiter helfen bei der weiteren Abwicklung des Unfalls, mit Maßnahmen zur Bergung oder zum Abschleppen des verunfallten Fahrzeugs. Bei einer Panne informieren Sie unsere Mitarbeiter über den nächstgelegenen Mercedes-Benz Service, der sich umgehend um den Pannenfall kümmert.

Wartungsmanagement

Wartungsmanagement

Inspektion vergessen?
Ihr Mercedes erkennt und meldet frühzeitig einen Wartungsbedarf. Zudem übermittelt das Fahrzeug alle wartungsrelevanten Daten an Ihren Mercedes-Benz Service-Partner, damit dieser Ihnen ein passendes Angebot für die anfallenden Arbeiten übermitteln kann und Ihnen einen Termin übermitteln kann.

Telediagnose

Telediagnose

Mit Ihrem Wagen stimmt etwas nicht und Sie wissen nicht was?
Mittels Telediagnose wird der Verschleiß von diagnosefähigen Bauteilen und Komponenten wie beispielsweise dem Bremsbelag, dem Generator oder auch dem Kühlmittelstand erkannt und die Information an den hinterlegten Servicepartner weitergeleitet. Dieser kann Sie daraufhin aktiv kontaktieren und per Fahrzeugferndiagnose relevante Daten abfragen.

Mercedes-Benz Notrufsystem

Mercedes-Benz Notrufsystem

Angst vor einem Unfall?
Bei einem Unfall lösen Sensoren automatisch einen Notruf aus. Ihr Fahrzeug verbindet Sie dann mit der Mercedes-Benz Notrufzentrale. Dabei übermittelt das System neben Ihrer Position auch die Anzahl der Fahrzeuginsassen und Informationen zum Zustand Ihres Fahrzeugs. Alternativ kann der Notruf auch manuell über den SOS-Knopf oder über den Telefonbucheintrag im Adressbuch ausgelöst werden. Im Ernstfall werden die Notrufdaten sofort an eine Notrufzentrale weitergeleitet und erforderliche Maßnahmen eingeleitet.**

** Dieser Dienst ist nicht in Dänemark, Tschechien und der Slowakei verfügbar.


Weitere Mercedes me connect Dienste

Fragen und Antworten

Was kostet die Nutzung der einzelnen Dienste?

Die Nutzung der Basis- und Remotedienste kann je nach Typ und Modell kostenlos sein. ➔ jetzt prüfen

jetzt prüfen

Was muss ich beachten, wenn ich mein Fahrzeug verkauft habe?

Sobald Sie Ihr Fahrzeug verkauft haben, müssen Sie in Ihrem Mercedes me connect Konto Ihre Fahrzeugverknüpfung entfernen.

Ich habe mein Passwort vergessen. Wie kann es wieder hergestellt werden?

Wenn Sie bereits registriert sind und Ihr Passwort vergessen haben, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und folgen Sie der Anleitung. Abschließend erhalten Sie ein neues Passwort per E-Mail.

Kann mein Fahrzeug die Mercedes me connect Dienste nutzen?

Nicht jedes Fahrzeug kann die Dienste nutzen. Voraussetzung ist, dass das sogenannte Kommunikationsmodul verbaut ist.


Kann ich die Mercedes me connect Dienste auch nutzen, wenn ich keinen Internetzugang habe?

Ja das können Sie, allerdings können Sie dann nur die Basisdienste nutzen. Angebote werden Ihnen dann telefonisch oder schriftlich (per Post) übermittelt.

Was muss ich machen, wenn ich mein Fahrzeug mit meinem Mercedes me connect Profil verknüpft habe?

Ihr Mercedes Benz Betrieb muss Ihr Fahrzeug erst freischalten, bevor Sie die Dienste in Anspruch nehmen können. Das heißt, er muss prüfen ob, Sie Fahrer des Fahrzeugs sind und Sie somit die Dienste nutzen dürfen.

Welche Dokumente benötigt der Mercedes-Benz Betrieb für die Freischaltung?

Für die Freischaltung müssen Sie Ihren Fahrzeugschein und Personalausweis (oder ein anderes anerkanntes Ausweisdokument) mitbringen.

Wer verknüpft Kunde und Fahrzeug bei Werksauslieferungen und wer erklärt den Dienst?

Bei Werkauslieferung stellt das verkaufende Autohaus die Verknüpfung zwischen Kundenkonto und Fahrzeug her. Außerdem füllt das Autohaus die Checkliste aus, sodass der Werk-Mitarbeiter weiß, welche Dienste für den Kunden aktiviert wurden. Der Werk-Mitarbeiter erklärt dem Kunden die Dienste bei Fahrzeugübergabe.


Sind die Kundendaten sicher? Sind auch die Daten der Dienstwagenfahrer gesichert?

Mercedes me connect genügt allen rechtlichen Anforderungen und Konzernstandards zum Thema Datenschutz- auch im Dienstwagenfall. Der Fahrer registriert sich als Privatperson für die Nutzung der Dienste. Für konkrete Dienste beauftragt der Nutzer der Daimler AG zur Weitergabe seiner Daten z. B. an einen Pannendienst. Dritte (insbesondere Fuhrparkmanager, Arbeitgeber, Leasing-Gesellschaft) erhalten keine Auskünfte.

Welche Vorteile bietet die Registrierung im Mercedes me Portal?

Dank Registrierung werden Ihre Angaben in Ihrem persönlichen Konto hinterlegt. Ihr Konto können Sie mit Ihrem Fahrzeug verknüpfen und sehen die für Ihr Fahrzeug verfügbaren Dienste. Im Mercedes me Portal können Sie Ihre Angaben, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort jederzeit ändern.

Wie erfahre ich, welche Mercedes me connect Dienste für welche Baureihen verfügbar sind?

Seit Release 19 A gibt es die Möglichkeit, kompatible Mercedes me connect Dienste für bestimmte Baureihen und Fahrzeuge über den Mercedes me connect Kompatibilitätscheck in Erfahrung zu bringen. So erhalten Sie schnell und unkompliziert über die Eingabe einer FIN, eines Online-Codes oder eines Konfigurationslinks fahrzeugspezifische Informationen verfügbarer Mercedes me connect Dienste. Hier gelangen Sie zum Mercedes me connect Kompatibilitätscheck:

Kompatibilitätscheck

Muss ich mich im Mercedes Portal registrieren um die Mercedes me connect Dienste nutzen zu können?

Um die Mercedes me connect Dienste nutzen zu können, müssen Sie Ihr Fahrzeug hinterlegen. Erst dann können die dafür verfügbaren Mercedes me connect Dienste angezeigt werden. Für diesen Vorgang müssen Sie sich registrieren. Wenn Sie bereits einen Zugang zum Mercedes me Portal besitzen, können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Anschließend können Sie die für Ihr Fahrzeug verfügbaren Mercedes me connect Dienste erwerben.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

  • Ihr Ansprechpartner bei Kunzmann
    Name:
    Sebastian Ramien
    Position:
    Kundenbetreuer Service
    Tel:
    06021/631-11854
    jetzt kontaktieren

    Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung von kunzmann.de. Ich stimme zu, dass mit Absenden dieser Anfrage meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an datenschutz@kunzmann.de widerrufen.

    Zuständig für:

    Mercedes-Benzsmart
  • Ihr Ansprechpartner bei Kunzmann
    Name:
    Wolfgang Bischoff
    Position:
    Kundenbetreuer Service
    Tel:
    06021/631-11853
    jetzt kontaktieren

    Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung von kunzmann.de. Ich stimme zu, dass mit Absenden dieser Anfrage meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an datenschutz@kunzmann.de widerrufen.

    Zuständig für:

    Mercedes-Benzsmart
*Die Basisdienste stehen Ihnen kostenfrei für Ihr Fahrzeug zur Verfügung. Sie sind seit Produktionsdatum 09/2016 in allen Pkw-Baureihen direkt ab Werk einsatzbereit, sobald Sie die Mercedes me connect Nutzungsbedingungen akzeptiert haben und die einzelnen Dienste aktiviert wurden (seit 09/2014 wurde Mercedes me connect mit Start in der Baureihe S205 sukzessive in immer mehr Baureihen eingeführt).