Mercedes me

Mercedes me connect für Privatkunden

Die digitale Produktwelt für Ihren privat genutzten Mercedes-Benz

Haben Sie schon einmal von Mercedes me connect gehört? Mercedes me connect ist für alle Fahrer geeignet, die Ihren Stern mit einem innovativen Extra ausstatten wollen: der Zukunft. Mit Mercedes me connect haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fahrzeug in Ihren Alltag einzubauen und diesen zu vereinfachen. So beginnt der digitale Dialog mit Ihrem Mercedes-Benz. Das Portal ist eine Plattform für alle relevanten Themen, Inhalte und Services rund um Ihr Fahrzeug. Und zwar ganz individuell auf Sie zugeschnitten. Mercedes me connect bringt viele verschiedene Dienste mit sich. Ein paar davon wollen wir Ihnen hier etwas näher bringen.

 Zum Eintritt in diese digitale Welt benötigen Sie lediglich eine E-Mail-Adresse. Ein Smartphone ist dabei nicht zwingend erforderlich.
jetzt kontaktieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung von kunzmann.de. Ich stimme zu, dass mit Absenden dieser Anfrage meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an datenschutz@kunzmann.de widerrufen.

Mercedes-me connect

Vorteile von Mercedes me connect:

⇒ Bei einer anstehenden Wartung oder einem Verschleiß meldet sich Ihr Fahrzeug automatisch bei Ihrem verknüpften Autohaus.
⇒ So sinkt für Sie bei diesen Themen der Zeitaufwand.
⇒ Zusätzlich wird Ihr Alltag durch schnelle und unkomplizierte Hilfe bei einer Panne oder einem Unfall auch deutlich sicherer.
⇒ Sie erhalten eine umfassende und individuelle Betreuung. 
⇒ Mercedes me zeichnet sich durch eine einfache Bedienung und schnelle technische Hilfe aus.
⇒ Zudem werden Ausfälle aufgrund von Verschleiß vermieden.

Jetzt registrieren

Jetzt kostenlos bei Mercedes me registrieren

Registrierung

Schritt 1: Registrierung

Sie benötigen ein Mercedes me connect fähiges Fahrzeug und eine E-Mail-Adresse. Prüfen Sie hier die Kompatibilität.

1. Erstellen Sie sich ein Benutzerkonto.
2. Geben Sie den Bestätigungscode von Ihrer Mail ein.

Jetzt registrieren
Fahrzeug anlegen

Schritt 2: Fahrzeug anlegen

Schließen Sie die Anmeldung "mit Fahrzeug" ab. Geben Sie Ihre Fahrzeugidentifikationsnummer aus dem Fahrzeugschein an.

Nutzungsbedingungen akzeptieren

Schritt 3: Nutzungsbedingungen

1. Vervollständigen Sie Ihre persönlichen Daten.
2. Stimmen Sie der Einwilligungserklärung zu.
3. Besuchen Sie Mercedes me und loggen Sie sich ein. 
4. Klicken Sie oben rechts auf „Mein Mercedes me Konto“.
5. Gehen Sie zu den Nutzungsbedingungen und akzeptieren Sie diese.

Anleitung downloaden
Kunzmann kontaktieren

Schritt 4: Kunzmann kontaktieren

Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie einen unserer Standorte und bringen Sie Folgendes zur Verifizierung mit: Fahrzeug, Autoschlüssel, Personalausweis.

Kostenlos den Mercedes me Adapter nachrüsten lassen

Nach einer Prüfung haben Sie festgestellt, dass Ihr Fahrzeug nicht Mercedes me connect fähig ist. Kein Problem - Wir haben hier eine Lösung, die völlig kostenfrei für Sie ist. 

Sie besitzen ein Mercedes Modell ab dem Baujahr 2002 bis September 2014 und möchten Ihren Wagen mit Ihrem Smartphone connecten? Lassen Sie sich den Mercedes me Adapter kostenlos einsetzen.

Weitere Informationen
Mercedes me Adapter

Kostenfreie Komfortdienste von Mercedes me connect*

Diese Dienste sind kostenlos für Sie und es wird lediglich für die Nutzung des Dienstes „Fernabfrage Fahrzeugstatus“ ein Smartphone benötigt. Dabei wird Ihnen ein umfassendes Wartungsmanagement mit maßgeschneiderten Angeboten für Ihren Servicetermin, Terminerinnerungen sowie der direkte Draht zu Kunzmann geboten.
Unfall- und Pannenmanagement

Unfall- und Pannenmanagement

Planlos was im Falle eines Unfalls zu tun ist?
Nach einem Notruf (automatisch oder manuell über die SOS-Taste ausgelöst) werden Sie mit unserem Customer Assistance Center verbunden. Die Mitarbeiter helfen bei der weiteren Abwicklung des Unfalls, mit Maßnahmen zur Bergung oder zum Abschleppen des verunfallten Fahrzeugs. Bei einer Panne informieren Sie unsere Mitarbeiter über den nächstgelegenen Mercedes-Benz Service, der sich umgehend um den Pannenfall kümmert.

Wartungsmanagement

Wartungsmanagement

Inspektion vergessen?
Ihr Mercedes erkennt und meldet frühzeitig einen Wartungsbedarf. Zudem übermittelt das Fahrzeug alle wartungsrelevanten Daten an Ihren Mercedes-Benz Service-Partner, damit dieser Ihnen ein passendes Angebot für die anfallenden Arbeiten übermitteln kann und Ihnen einen Termin übermitteln kann.

Telediagnose

Telediagnose

Mit Ihrem Wagen stimmt etwas nicht und Sie wissen nicht was?
Mittels Telediagnose wird der Verschleiß von diagnosefähigen Bauteilen und Komponenten wie beispielsweise dem Bremsbelag, dem Generator oder auch dem Kühlmittelstand erkannt und die Information an den hinterlegten Servicepartner weitergeleitet. Dieser kann Sie daraufhin aktiv kontaktieren und per Fahrzeugferndiagnose relevante Daten abfragen.

Mercedes-Benz Notrufsystem

Mercedes-Benz Notrufsystem

Angst vor einem Unfall?
Bei einem Unfall lösen Sensoren automatisch einen Notruf aus. Ihr Fahrzeug verbindet Sie dann mit der Mercedes-Benz Notrufzentrale. Dabei übermittelt das System neben Ihrer Position auch die Anzahl der Fahrzeuginsassen und Informationen zum Zustand Ihres Fahrzeugs. Alternativ kann der Notruf auch manuell über den SOS-Knopf oder über den Telefonbucheintrag im Adressbuch ausgelöst werden. Im Ernstfall werden die Notrufdaten sofort an eine Notrufzentrale weitergeleitet und erforderliche Maßnahmen eingeleitet.


Fernabfrage Fahrzeugstatus

Fernabfrage Fahrzeugstatus

Sind die Fenster verriegelt?
Durch den Dienst „Fernabfrage Fahrzeugstatus“ können Sie viele Informationen rund um Ihr Fahrzeug  über die App abrufen. Ob Kilometerstand, Reifendruck, Tankfüllung oder vieles mehr – ein Blick auf Ihr Smartphone und Sie wissen Bescheid, wie der Stand bei Ihrem Fahrzeug ist. Durch den Fahrzeugstatus können Sie immer prüfen, ob Sie Ihren Mercedes-Benz auch wirklich verriegelt haben und ob die Fenster geschlossen sind.


Kostenpflichtige Zusatzdienste


Die kostenpflichtigen Zusatzdienste sind in verschiedene Pakete unterteilt, welche erworben werden können.


Hinweis: Die Funktionen können je nach Fahrzeug und Fahrzeugausstattung variieren. Nicht jeder Dienst ist für jedes Fahrzeug verfügbar.

Jetzt informieren

Das Remote-Paket beinhaltet beispielsweise den Dienst der geografischen Fahrzeugüberwachung. Mit diesem können Sie das Fahrgebiet eingrenzen und werden benachrichtigt, wenn das Fahrzeug das vordefinierte Gebiet verlässt oder in dieses hineinfährt. Der Fahrzeugführer selbst wird über die Routenüberwachung informiert. Außerdem können Sie Fenster, Türen und das Schiebedach aus der Ferne öffnen und schließen. Zur Sicherheit gibt es dafür eine Passwortabfrage. Auch der Dienst „Diebstahl- und Parkschadenbenachrichtigung“ gehört zu diesem Paket. Bei einem Schaden am geparkten Fahrzeug oder beim Auslösen des Alarms werden Sie über die App benachrichtigt und erhalten eine Detailangabe der Schadenart, -intensität und der Stelle des Schadens.

Ein weiteres kostenpflichtiges Paket ist das Navigations-Paket. Dank Echtzeit-Daten, dynamischer Routenführung und zusätzlicher Digitaler Extras kommen Sie immer sicher und einfach an Ihr Ziel. Durch den beinhalteten Dienst „Live Traffic Information“ werden hochpräzise Verkehrsdaten in Echtzeit erfasst und ausgewertet. So können Staus vermieden, Ziele pünktlich erreicht und die Routenplanung kann präzise und dynamisch angepasst werden. Mit dem ebenfalls enthaltenen Dienst „Parken für Navigation“ können Sie sich zum nächsten freien Parkplatz führen lassen. Ihr Fahrzeug ortet freie Parkplätze in Parkhäusern und an der Straße und Sie müssen sich lediglich entscheiden, welchen Sie nehmen und erhalten alle verfügbaren Informationen zu dieser Parkmöglichkeit.


Mercedes me connect - 3 neue Apps

Alle Mercedes me Apps sind eng miteinander verbunden. Das bedeutet, dass ab sofort nur noch ein gemeinsames Login mit der Mercedes me ID nötig ist und Sie damit intuitiv und schnell zwischen den Apps wechseln können. Jeder einzelnen App sind dabei spezifische Funktionen zugeordnet.

Mercedes me Apps
Mercedes me App

Mercedes me

Ihr Smartphone wird zur digitalen Verbindung zu Ihrem Mercedes. Sie haben alle Informationen im Blick und steuern Ihr Fahrzeug per App. Sie können beispielsweise aus der Ferne Türen, Fenster und das Schiebedach öffnen und schließen oder die Sitzheizung und Belüftung per App steuern.

Zur App Mercedes me (iOS)
Zur App Mercedes me (Android)

Mercedes me Store

Mercedes me Store

Die App bietet einen komfortablen Zugang zu den digitalen Produkten von Mercedes-Benz. Dabei zeigt sie Ihnen die Mercedes me connect Dienste und on-demand Ausstattungen, die für Ihren Mercedes verfügbar sind.


Zur App Mercedes me Store (iOS)
Zur App Mercedes me Store (Android)

Mercedes me Service

Mercedes me Service

Die App erinnert Sie rechtzeitig an Service-Termine wie Inspektion oder Wartung. Sie zeigt aktive Warnleuchten an und empfiehlt entsprechende Maßnahmen. Ihre Werkstatttermine lassen sich über die App direkt per Smartphone buchen.

Zur App Mercedes me Service (iOS)
Zur App Mercedes me Service (Android) 

Fuel&Pay

Fuel & Pay

Nutzen Sie als Mercedes me Kunde jetzt kostenlos den neuen "Fuel & Pay" Dienst von Mercedes-Benz. Mit "Fuel & Pay" können Sie schnell, sicher und kontaktlos beim Tanken bezahlen, indem Sie den Dienst entweder über die Mercedes me App oder über Ihr MBUX-System direkt im Fahrzeug steuern.

So funktioniert's:

1. Tankstelle in der Kartenübersicht auswählen und Navigation starten.
2. Tankstelle wird beim Ausschalten des Motors automatisch erkannt.
3. Wählen Sie Ihre Zapfsäule aus.
4. Tanken Sie nun die gewünschte Spritmenge.
5. Nach dem Betanken erhalten Sie eine Bestätigung als Display-Nachricht in der Mercedes me App oder im MBUX.
6. Setzen Sie Ihre Fahrt nun einfach fort.

Mercedes me

Nutzungsbedingungen: Registrierung abschließen

Gemafreie Musik von www.frametraxx.de

FAQ's - Fragen und Antworten zu Mercedes me

Kann ich mit meinem Fahrzeug die Mercedes me connect Dienste nutzen?

Nicht jedes Fahrzeug kann die Dienste nutzen. Voraussetzung ist, dass das sogenannte Kommunikationsmodul verbaut ist. Beim Kompartibilitätscheck erfahren Sie ob und welche Dienste Sie nutzen und gegeben falls kaufen können.

Was muss ich machen, damit ich Mercedes me connect nutzen kann?

Um Mercedes me connect nutzen zu können, benötigen Sie eine Mercedes me ID – also ein Konto bei Mercedes me connect. Dieses können Sie sich einfach anlegen, indem Sie sich mit Ihrer-E-Mail-Adresse hier registrieren. In Ihrem Konto müssen Sie Ihr Fahrzeug hinterlegen, um die Dienste für dieses nutzen zu können. Für die Nutzung müssen Sie allerdings zuerst noch die Nutzungsbedingungen akzeptieren. Zudem muss die Verknüpfung noch von einem Mercedes-Benz Händler verifiziert werden. Anschließen können Sie die für Ihr Fahrzeug verfügbaren Dienste aktivieren oder gegeben falls kaufen.

Sind die Kundendaten sicher? Sind auch die Daten der Dienstwagenfahrer sicher?

Mercedes me connect genügt allen rechtlichen Anforderungen und Konzernstandards zum Thema Datenschutz- auch im Dienstwagenfall. Der Fahrer registriert sich als Privatperson für die Nutzung der Dienste. Für konkrete Dienste beauftragt der Nutzer die Daimler AG zur Weitergabe seiner Daten z. B. an einen Pannendienst. Dritte (insbesondere Fuhrparkmanager, Arbeitgeber, Leasing-Gesellschaft) erhalten keine Auskünfte.

Was muss ich machen, wenn ich mein Fahrzeug mit meiner Mercedes me ID verknüpft habe, damit ich die Dienste nutzen kann?

Ihr Mercedes-Benz Betrieb muss Ihr Fahrzeug erst verifizieren, bevor Sie die Dienste nutzen können. Das heißt, er muss prüfen, ob Sie der Fahrer des Fahrzeugs sind und Sie somit die Dienste nutzen dürfen. Hierfür wird der Fahrzeugschein und der Personalausweis (oder ein anderes anerkanntes Ausweisdokument) benötigt, welche Sie mit ins Autohaus bringen müssen.

Warum funktionieren die Dienste trotz Verknüpfung und Verifizierung nicht?

Zur Nutzung der Mercedes me connect Dienste müssen die Nutzungsbedingungen akzeptiert werden. Möglichweise haben Sie diese noch nicht bestätigt. Hier finden Sie ein Video, indem wir Ihnen erklären, wie Sie diese über die Mercedes me-App akzeptieren und die Dienste aktivieren.

Was versteht man unter der Mercedes me ID?

Bei der Mercedes me ID handelt es sich um einen Account bei Mercedes-Benz. Diese können Sie sich anlegen, wenn Sie sich für ein Benutzerkonto bei Mercedes me connect registrieren.

Was muss ich beachten, wenn ich mein Fahrzeug verkauft habe?

Sobald Sie Ihr Fahrzeug verkauft haben, müssen Sie in Ihrem Mercedes me connect Konto Ihre Fahrzeugverknüpfung entfernen.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

  • Ihr Ansprechpartner bei Kunzmann
    Name:
    Fabian Vormwald
    Position:
    Kundenbetreuer Service
    Tel:
    06021/361-11980
    jetzt kontaktieren

    Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung von kunzmann.de. Ich stimme zu, dass mit Absenden dieser Anfrage meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an datenschutz@kunzmann.de widerrufen.

    Zuständig für:

    Mercedes-Benzsmart
  • Ihr Ansprechpartner bei Kunzmann
    Name:
    Sebastian Ramien
    Position:
    Kundenbetreuer Service
    Tel:
    06021/361-11980
    jetzt kontaktieren

    Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung von kunzmann.de. Ich stimme zu, dass mit Absenden dieser Anfrage meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an datenschutz@kunzmann.de widerrufen.

    Zuständig für:

    Mercedes-Benzsmart
  • Ihr Ansprechpartner bei Kunzmann
    Name:
    Wolfgang Bischoff
    Position:
    Kundenbetreuer Service
    Tel:
    06021/361-11980
    jetzt kontaktieren

    Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung von kunzmann.de. Ich stimme zu, dass mit Absenden dieser Anfrage meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an datenschutz@kunzmann.de widerrufen.

    Zuständig für:

    Mercedes-Benzsmart
*Die Basisdienste stehen Ihnen kostenfrei für Ihr Fahrzeug zur Verfügung. Sie sind seit Produktionsdatum 09/2016 in allen Pkw-Baureihen direkt ab Werk einsatzbereit, sobald Sie die Mercedes me connect Nutzungsbedingungen akzeptiert haben und die einzelnen Dienste aktiviert wurden (seit 09/2014 wurde Mercedes me connect mit Start in der Baureihe S205 sukzessive in immer mehr Baureihen eingeführt).
War diese Seite hilfreich?