Augmented Reality Head-Up-Display

Mercedes-Benz S-Klasse BR 223

Augmented Reality Head-Up-Display

MBUX Augmented Reality Head-Up-Display (445)

Das MBUX Augmented Reality Head-Up-Display (AR-HUD) verbindet das bisher bekannte Head-Up-Display mit der Augmented Reality aus der Navigation. Mithilfe modernster Beamer-Technologie wird ein virtuelles Bild mit fahrrelevanten Informationen in das Blickfeld des Fahrers projiziert. Im Vergleich zum klassischen Head-Up-Display (z.B. E-Klasse) ist die Anzeigefläche deutlich größer. Der Mehrwert zeigt sich vor allem in komplexen Abbiegesituationen (z. B. Großstadt oder unübersichtliche Autobahnausfahrten). Dreidimensional animierte Pfeile zeigen dem Fahrer die Ausfahrt, die er zu nehmen hat. 

» Großflächige Darstellung im Format 1.750 x 873 Millimeter
» Richtungspfeile und Spurwechselempfehlungen
» Anzeigen von Straßennamen, Hausnummern

Mehr zur neuen S-Klasse 223

Gebrauchte Mercedes S-Klassen

8 Fahrzeuge gefunden

weitere Fahrzeuge anzeigen