BRABUS Tuning

Statement für Sportlichkeit und Geschmack

BRABUS Tuning

Was ist BRABUS-Tuning?

BRABUS-Tuning steht für die automobile Veredelung auf einem optischen und technischen Niveau, das in seinem Segment seinesgleichen sucht. Individualität ist hierbei das zentrale Stichwort für die exklusiven Merkmale von Exterieur und Interieur.

Das Angebot richtet sich an besonders anspruchsvolle Kunden, die mit den BRABUS spezifischen Merkmalen ihren persönlichen Lebensstil unterstreichen und eine erhöhte Fahrdynamik erreichen wollen.


Was bedeutet BRABUS?


Der Name BRABUS ist die Zusammensetzung der beiden Gründer Klaus Brackmann und Bodo Buschmann, die das Unternehmen 1977 in Bottrop ins Leben gerufen haben. Ursprünglich sollten Randaktivitäten aus der Mercedes-Vertretung des Vaters von Buschmann ausgelagert werden. Erst später kam der Bereich Fahrzeugtuning vor allem für Mercedes-Benz Modelle dazu. Seit 2007 gilt BRABUS als der größte unabhängige Fahrzeugtuner der Welt.

Welches Tuning bietet BRABUS an?


Neben den normalen Tuningvarianten von Motor, Fahrwerk und Optikkomponenten bietet BRABUS auch komplette Umbauten an. Sie tragen den Namen "Supercars", da sie mit sehr hohen Motor- und Fahrleistungen ausgestattet sind. Hierzu gehören z.B. die Fahrzeuge Brabus Bullit, E V12 und Rocket. Von 2006 bis 2017 wurde BRABUS elf Mal in Folge von der Zeitschrift auto motor und sport zur "Best Brand" des Jahres ausgezeichnet.