Erster Online-Autoverkauf Deutschlands

Erster Online-Autoverkauf Deutschlands

Autohaus Kunzmann beschreitet neue Vertriebswege durch „OneClick Button“ auf Fahrzeugbörsen

Seit 1. Oktober bildet die Online-Fahrzeugbörse Autoscout24, als erste Fahrzeugbörse in Deutschland, den Verkaufsprozess vollständig im Netz ab, mit dem Versprechen effiziente Geschäfte ohne Probefahrt und Preisverhandlungen abzuschließen. Das Autohaus Kunzmann war deutschlandweit der zweite angebundene Händler und konnte den allerersten Online-Verkauf überhaupt realisieren.

„Der Online-Direkt Kauf von Fahrzeugen nimmt immer mehr zu. Autoscout24 ist die erste deutsche Börse, die einen verbindlichen Kauf in der Form zwischen Kunden und Autohaus anstrebt. Schon drei Tage nach Einbindung des OneClick Buttons in unserem Bestand hatten wir den ersten erfolgreichen Verkauf.“, so Dennis Ostner, Leiter E-Commerce im Autohaus Kunzmann. Die erst Fahrzeugübergabe eines Mercedes-Benz GLC durch einen Online-Autoverkauf konnte an einen Kunden aus Österreich getätigt werden.

Über den "OneClick"-Service können Nutzer sowohl Neu- als auch Gebrauchtwagen über die Fahrzeugbörse erwerben. Einschränkungen hinsichtlich Marke, Modell oder Preisklasse gibt es nicht. Interessenten, die ein passendes Fahrzeug gefunden haben, starten den Prozess mit einem Klick. Danach werden alle für den Vertrag erforderlichen Daten eingegeben. Im nächsten Schritt akzeptiert der Käufer die Vertragsbedingungen sowie die Widerrufsbelehrung des Händlers. Klickt er nun auf den Button "Jetzt kostenpflichtig bestellen", wird ein verbindliches Kaufangebot an den Händler übermittelt. Die verbindliche Bestellung erhält der Verkäufer direkt in digitaler Form und nach seiner Zustimmung ist das Fahrzeug verkauft. Die Bezahlung und Abholung regelt der Händler, je nach vorheriger Vereinbarung, direkt mit dem Käufer.
Zur Weiterentwicklung des zeitgemäßen Fahrzeughandels äußerte sich Dennis Ostner, wie folgt: „Nun gilt es in Abstimmung mit den Produktverantwortlichen bei Autoscout24 weiter das Produkt zu verbessern. Im Onlinehandel ist man nur erfolgreich, wenn nicht nur der Kundenprozess, sondern auch der Händlerprozess effizient und einfach ist.“

Die ganzheitliche Abwicklung eines Pkw-Verkaufes im Netz stellt somit eine Ergänzung zum „klassischen“ Autoverkauf da. Der Kunde findet gerade auf dem Gebrauchtwagenmarkt genau das Auto in der Ausstattung, die er haben möchte. Das Wunschauto in Aschaffenburg abzuholen, war auch für den ersten Online-Käufer kein Hinderungsgrund, die Transaktion online abzuwickeln.