AMG GT Roadster und AMG GT C Roadster (R 190), 2016

Der Mercedes-AMG GT Roadster

Bringt den Himmel auf die Erde

Natürlich könnte man jetzt mit Superlativen um sich werfen. Oder Ausrufe ausstoßen, die von Wow bis Boah reichen. Aber wir finden, man kann an dieser Stelle auch einfach mal still sein. Und das neue Open-Air-Meisterwerk von Mercedes-AMG für sich sprechen lassen. Denn was da mit dem Mercedes-AMG GT Roadster aus Affalterbach zu uns kommt, lässt den eigenen Herzschlag ohnehin laut werden. Cabriofeeling in Reinkultur. Die perfekte Symbiose aus typischer AMG Driving Performance und unbegrenztem Offenfahr-Genuss. Klassische Sportwagenproportionen vom Feinsten. Geschwindigkeit intensiv erleben und dabei die Sinne neu entdecken. Und endlich pure, ungefilterte Kraft erfahren. Das alles sogar bei kühleren Temperaturen, dank optionaler Kopfraumheizung AIRSCARF. Und jetzt sind Sie dran. Finden Sie ruhig ein Superlativ für Ihren neuen Sportwagen. Übertreiben geht hier nämlich gar nicht.

Modelle des Mercedes-AMG GT R 190

Mit den Mercedes-AMG GT Roadster Modellen müssen Sie keinerlei Kompromisse mehr eingehen. Sie vereinen einizigartige Performance mit Offenfahrgenuss. Mit der Modellpflerge wurde auch die Anzahl der Sicherheits und Assistenzsysteme gesteigert, so dass Sie zu jeder Zeit schnell und sicher an Ihr Ziel kommen.
 
 

Mercedes-AMG GT (S) Roadster

Mercedes-AMG GT (S) Roadster: Exterieur

Exterieur des Mercedes-AMG GT Roadster

Das Exterieur des Mercedes-AMG GT (S) Roadster vermittelt kraftvolles Design mit unschlagbarer Performance. Durch mehrere Aktualisierungen des Exterieurs wie zum Beispiel den neuen Scheinwerfern und Rückleuchten wird die Sportlichkeit des Roadsters nochmals unterstrichen. 

  • AMG-spezifische Kühlerverkleidung
  • Aerodynamisch wirksamer Frontsplitter in Silberchrom
  • Ausgeprägte Bordkantenschulter

Mercedes-AMG GT (S) Roadster: Interieur

Interieur des Mercedes-AMG GT Roadster

Der Innenraum des Mercedes-AMG GT (S) Roadster wurde auf einen hohen Anspruch des Fahrers und der Sportlichkeit des Fahrzeuges angepasst. Somit ergänzen sich Hightech-Features mit einer innovativen Bauweise, um den Fahrer optimal zu unterstützen. 

  • Sportliche Formensprache und hohe Ergonomie 
  • Hochmodernes Bedien- und Anzeigekonzept
  • Option auf AIRSCARF

Mercedes-AMG GT (S) Roadster: Motor

Technik des Mercedes-AMG GT Roadster

Der Mercedes-AMG GT (S) Roadster profitiert bei seiner Geschwindigkeit und Fahrweise von seinem Aerodynamik-Konzept, mit AIRPANEL zur Regulierung der Lufteinströmung an der Front. Zudem verfügt er über einen elektrisch ausfahrbaren Heckflügel und einer verbesserten Unterbodenverkleidung, für eine optimale Aerodynamik.

  • Motor: AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor
  • Hubraum: 3,982 cm³
  • Nennleistung: 350 kW (384 kW) 476 PS (522 PS)
  • Drehmoment: 630 Nm (670 Nm)
  • Beschleunigung: (0-100 km/h): 4,0 s (3,8 s)
  • Höchstgeschwindigkeit: 302 km/h (308 km/h)

Bildergalerie Mercedes-AMG GT Roadster

  • Mercedes-AMG GT (S)-Galerie (2)-1280x850
  • Mercedes-AMG GT (S)-Galerie (3)-1280x850
  • Mercedes-AMG GT (S)-Galerie-1280x850

Mercedes-AMG GT C Roadster

Mercedes-AMG GT C Roadster: Exterieur

Exterieur des Mercedes-AMG GT C Roadster

Das Exterieur des Mercedes-AMG GT C Roadster basiert auf Carbon Elementen, welche für eine enorme Leichtigkeit, Festigkeit und ein sportliches Ambiente sorgen. Mit zusätzlichen Ausstattungspaketen können Sie diese Sportlichkeit nochmals unterstreichen, dass keine Wünsche mehr offenbleiben.

  • AMG Carbon-Paket Exterieur
  • AMG Night-Paket Exterieur
  • Elektrisch ausfahrbarer Heckflügel

Mercedes-AMG GT C Roadster: Interieur

Interieur des Mercedes-AMG GT C Roadster

Der Mercedes-AMG GT C Roadster bietet ein luxuriöses Sportwagen Ambiente mit zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten. So können Sie beispielsweise von verschiedenen Zierlementen über Polsterungen bis hin zu den Sicherheitsgurten frei wählen, wie ihr perfekter Mercedes-AMG GT C Roadster aussehen wird. 

  • Mittelkonsole mit AMG DRIVE UNIT 
  • AMG Performance Lenkrad
  • Volldigitales Instrumenten-Display

Mercedes-AMG GT C Roadster: Motor

Technik des Mercedes-AMG GT C Roadster

Durch die bedarfsgeregelte Mehrfacheinspritzung mit Mehrfunkenzündung wird der Verbrauch des Mercedes-AMG GT C deutlich gesenkt und das Benzin-Luft-Gemisch zündet zur perfekten Zeit.

  • Motor: 4,0-Liter-V8-Biturobomotor
  • Hubraum: 3,982 cm³
  • Nennleistung: 410 kW (557 PS)
  • Drehmoment: 680 Nm
  • Beschleunigung: (0-100 km/h): 3,7 s
  • Höchstgeschwindigkeit: 316 km/h

Bildergalerie Mercedes-AMG GT C Roadster

  • Mercedes-AMG GT C-Galerie (2)-1280x850
  • Mercedes-AMG GT C-Galerie (3)-1280x850
  • Mercedes-AMG GT C-Galerie-1280x850

Mercedes-AMG GT R Roadster

Mercedes-AMG GT R: Exterieur

Exterieur des Mercedes-AMG GT R

Durch die Z-förmige Faltung des Stoffverdecks des Mercedes-AMG GT R Roadster wird besonders viel Platz eingespart, damit das Design des Roadsters weiterhin seine klare Linie und extrem sportliches Design beibehalten kann. Seine extreme Sportlichkeit hat der Mercedes-AMG GT R zudem seinem feststehenden Heckflügel zu verdanken.

  • Seitenschweller mit dynamisch gestalteten schwarz genarbten Elementen
  • Große Auswahl an Leichtmetall- und Schmiederädern
  • Extrem flache LED-Heckleuchten mit Lauflichtblinker

Mercedes-AMG GT R: Interieur

Interieur des Mercedes-AMG GT R

Im Innenraum des Mercedes-AMG GT R Roadster erwartet Sie ein sportliches Design, ebenso wie modernste Technik. Die Mittelkonsole mit AMG Drive Unit wurde weiterentwickelt und lässt sich durch das optionale Touchpad und intuitive Wischbewegungen, sowie Handschrifterkennung steuern. 

  • Touch-Control-Buttons am Lenkrad
  • Optionale AMG Performance Sitze 
  • Zentral platziertes, freistehendes Media-Display 

Mercedes-AMG GT R Roadster: Motor

Technik des Mercedes-AMG GT R

Der AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor des Merceds-AMG GT R Roadster ist auch Höchstleistung ausgelegt. Durch die dynamischen Motorlager, die sich jeder Fahrsituation anpassen, erleben Sie ein noch intensiveres Fahrgefühl und erleben Fahrspaß und Rennspot-Feeling auf höchstem Niveau.

  • Motor: AMG 4,0-Liter-V8-Biturobomotor
  • Hubraum: 3,982 cm³
  • Nennleistung: 430 kW (585 PS)
  • Drehmoment: 700 Nm
  • Beschleunigung: (0-100 km/h): 3,6 s
  • Höchstgeschwindigkeit: 317 km/h

Bildergalerie Mercedes-AMG GT R

  • Mercedes-AMG GT R-Galerie (5)-1280x850
  • Mercedes-AMG GT R-Galerie (4)-1280x850
  • Mercedes-AMG GT R-Galerie (6)-1280x850

Mehr Eindrücke

Jetzt das Fahrgefühl des Mercedes-AMG GT C Roadster erleben!

Mercedes-AMG GT C Roadster, Exterieur: designo selenitgrau magno; Interieur: Leder Exclusiv Nappa/Microfaser DINAMICA schwarz / rote Ziernähte
Probefahrt vereinbaren

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung von kunzmann.de. Ich stimme zu, dass mit Absenden dieser Anfrage meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an datenschutz@kunzmann.de widerrufen.

Finden Sie Ihren Mercedes-AMG GT Roadster Gebrauchtwagen

1 Fahrzeuge gefunden

[Mercedes-AMG GT Roadster | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,5 - 11,4l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 262 - 261 g/km; Effizienzklasse: G-G]*
[Mercedes-AMG GT S Roadster | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 262 g/km; Effizienzklasse G-G]*

[Mercedes-AMG GT C Roadster | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,5 - 12,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 284 g/km; Effizienzklasse G-G]*
[Mercedes-AMG GT R Roadster | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,5 - 12,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 284 - 183 g/km; Effizienzklasse G-G]*

*Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO2-Werte" i.S.v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de/leitfaden/LeitfadenCO2.pdf unentgeltlich erhältlich ist.