Standardslider

Fahrassistenz-Paket Plus

Mercedes-Benz Fahrassistent-Paket Plus

Leistet einen aktiven Beitrag zur Sicherheit

Das Highlight des ganzheitlichen Sicherheitskonzepts von Mercedes-Benz: Es entlastet Sie auf langen Strecken und Staufahrten, macht Sie auf Gefahrensituationen aufmerksam und bietet Ihnen eine Reihe unterstützender Maßnahmen, um potenziellen Unfallszenarien besser zu begegnen. Die Funktionen Abstandsregelung, Spurwechselkontrolle, Totwinkelwarnung und Insassenschutz können maßgeblich zu einem sicheren Ankommen beitragen.

Bestandteile

PRE-SAFE® Kollisionsschutz von Mercedes-Benz

Wird bei Geschwindigkeiten zwischen 30 und 200 km/h eine Kollisionsgefahr erkannt, warnen die optischen und akustischen Signale der PRE-SAFE® Bremse den Fahrer. Wird auf diese Warnung nicht reagiert, leitet sie circa 1,6 Sekunden vor dem errechneten Aufprall eine autonome Teilbremsung mit einer Verzögerung von bis zu 4 m/s2 ein. Sollte die Fahrsituation vom System als hochkritisch eingestuft werden und es erfolgt keine Reaktion des Fahrers, kann 0,6 Sekunden vor einer als unvermeidbar errechneten Kollision eine autonome Vollbremsung eingeleitet werden.

Mehr dazu
Abstandsregeltempomat DISTRONIC PLUS von Mercedes-Benz

Der Abstandsregeltempomat DISTRONIC PLUS hält das Fahrzeug auf Wunschgeschwindigkeit und reguliert automatisch den Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen. Der integrierte Lenk-Assistent unterstützt den Fahrer zusätzlich beim Spurhalten.
Bei Bedarf: Der Bremsassistent BAS PLUS kann in einer Notbremssituation dazu beitragen, den Anhalteweg zu verkürzen, denn das System stellt bei Gefahr einen situationsgerechten Bremsdruck zur Verfügung.

Mehr dazu
Aktiver Totwinkel-Assistent von Mercedes-Benz

Der Aktive Totwinkel-Assistent nutzt Radar und überwacht bei Geschwindigkeiten zwischen 30 und 250 km/h die toten Winkel links und rechts neben sowie hinter dem Auto. Wird im überwachten Bereich ein Fahrzeug erkannt, warnt ein Symbol im Außenspiegel den Fahrer. Übersieht der Fahrer diesen Hinweis und leitet einen Spurwechsel ein, kann das System über die ESP® Steuerung aktiv eingreifen.

Mehr dazu
Aktiver Spurhalte-Assistent von Mercedes-Benz

Beim Aktiven Spurhalte-Assistenten werden die Fahrbahnmarkierungen permanent vom System registriert. Sollten die Streifen oder Markierungen unkontrolliert geschnitten werden, kann dem über einen aktiven Bremseingriff begegnet werden.

Mehr dazu

Unsere Gebrauchtwagen mit Fahrassistent-Paket Plus

12 Fahrzeuge gefunden

weitere Fahrzeuge anzeigen